Tag Archiv für Trekkingrad

Was hilft gegen Muskelverspannungen beim Fahrradfahren?

Um Muskelverspannungen vorzubeugen bedarf es regelmäßigen Sports ( Bildquelle: Wavebreak Media Ltd– Bigstock® )

Fahrradfahren ist an sich eine moderate Sportart, die dem Organismus guttut. Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt, die Beinmuskeln werden gestärkt. Die Durchblutung verbessert sich. Die Bandscheiben werden durch die Bewegung genährt. Verspannungen, die man aus dem Büroalltag mitgenommen hat, lösen sich. Verspannungen beim Fahrradfahren entstehen bei richtiger Sitzposition erst auf längere Dauer. » Weiterlesen

Fahrradtypen – Wer die Wahl hat, hat die Qual

fahrradarten

City Bike

Das City-Bike ist wohl die gängigste Variante aller Fahrräder und ist optimal geeignet für den Einsatz in der Stadt. Auch für kleine Touren mit dem Fahrrad ist es empfehlenswert. Ordnungsgemäß nach der StVZO verfügt dieses Fahrrad über eine Beleuchtungsanlage, Reflektoren, Bremsen, rutschfeste Pedale und eine Klingel. Zur weiteren Ausrüstung gehören außerdem Kettenschutz, Schutzbleche und ein stabiler Gepäckträger. Der Vorteil darin: Zusatzkosten für Zubehör entfallen. Erhältlich sind City-Bikes in der Regel mit Rücktritt und 7-Gang-Nabenschaltung, aber auch Kettenschaltungen mit 27 Gängen und Freilaufnaben werden angeboten. Aufgrund der aufrechten Sitzhaltung und dem tiefen Einstieg gehören City-Bikes zu den Komforträdern. » Weiterlesen

Trekkingrad – Der Allrounder

Trekkingrad

Ein Trekkingrad braucht derjenige, der Genussradel-Touren liebt, mit dem Fahrrad in den Urlaub fahren möchte oder bei der Einkaufstour gern auch mal auf das Auto verzichten will. Anders als etwa ein Mountainbike oder ein Rennrad ist das Trekkingrad nicht allein auf Sport oder Geschwindigkeit optimiert, sondern auch auf Ergonomie abgestimmt. » Weiterlesen

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com