Eine Fahrradtour entlang der Alten Salzstraße

Alte-Salzstrasse

Die Alte Salzstraße führt als alte Handelsstraße von Lüneburg bis nach Lübeck. Auf dieser Straße wurde früher das Salz aus der Saline in der Lüneburger Heide bis an die Ostsee transportiert. 

Wir starten unsere Fahrradtour entlang der Alten Salzstraße in der Hansestadt Lübeck. Genauso kann in der umgekehrten Reihenfolge von Lüneburg nach Lübeck geradelt werden. Die Tour kann an 3 Tagen gut bewältigt werden. Nachfolgend sind einige Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke beschrieben.

Ratzeburg

Ein erster Stop an der Alten Salzstraße führt uns nach Ratzeburg. Einen Besuch wert ist sicherlich der Ratzeburger Dom mit seinen Kunstschätzen. Zahlreiche Restaurants und Gaststätten laden zur Einkehr ein.

Krummesse/Mölln

Eine Einkehrmöglichkeit findet man in Krummesse. Hier befindet sich eine der ältesten Dorfwirtschaften Deutschlands. Als nächstes erreichen wir die Eulenspiegelstadt Mölln. Till Eulenspiegel hat hier die letzten Jahre seines Lebens verbracht. Seine Geschichte erzählt das Eulenspiegelmuseum. Besuchen Sie auch die Altstadt mit der Kirche St. Nicolai.

Lauenburg

Die nächste Station auf unserer Tour entlang der Alten Salzstraße, ist Lauenburg an der Elbe. Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten der alten Schifferstadt. Im alten Rathaus befindet sich das Elbschifffahrtsmuseum. Für Ihr leibliches Wohl ist im „Hotel zum alten Schifferhaus“ bestens gesorgt.

Die Reise entlang der Alten Salzstraße führt uns nun ein Stück an der Elbe entlang.

Schiffshebewerk Scharnebeck

Die Alte Salzstraße führt uns an Scharnebeck vorbei. Hier sollten Sie das Schiffshebewerk besichtigen. Frachtschiffe können hier in eine Höhe von 28 Metern gehoben werden.

Lüneburg

Die letzte Station entlang der Alten Salzstraße ist die Hansestadt Lüneburg. Besuchen Sie das Rathaus von Lüneburg, es wurde bereits im Mittelalter erbaut und zählt zu den schönsten in Deutschland. Ebenfalls in Lüneburg befindet sich das Deutsche Salzmuseum, hier erfahren Sie alles über die Geschichte der Salzgewinnung.

Übernachtung

Entlang der Strecke befinden sich viele Bett-&-Bike-Unterkünfte. Hier können Sie Ihr Rad sicher unterstellen und für kleine Reparaturen steht Werkzeug bereit. In allen größeren Städten wie Lübeck, Ratzeburg, Mölln, Lauenburg und Lüneburg gibt es außerdem Jugendherbergen, wo Sie gut und günstig übernachten können.

Kommentare sind geschlossen.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com